zurück
Der Mann
und die
Natur
Wie Stefan Knopp denkt, 
lebt, handelt.

Irgendwann hatte er genug von der Stadt. Zog mit seiner Familie auf einen abgelegenen Bauernhof. Plötzlich so viel Leben, so viel Natur, so viel Raum, um seiner Leidenschaft nachzugehen. Stefan Knopp begann damals, mit Holz zu experimentieren. Feuer als gestalterisches Element einzusetzen. Das Außergewöhnliche herauszuarbeiten.

Bereits als junger Tischler war er als der bekannt, der immer zu dem Holz griff, mit dem kein anderer arbeiten wollte. Was aus der Norm fällt, hat Stefan Knopp eben schon immer fasziniert. Der Baum ist für ihn ein wesenhaftes Geschöpf. Je mehr er erlebt hat, desto mehr hat er zu erzählen. Und desto lieber möchte Stefan Knopp seine Geschichten kennenlernen und diese weitertragen.

Tisch ist Dialog.
play video